Auf einen Blick

Die Diakonie in Südwestfalen zu den Einrichtungen

Gut informiert

Nachrichten und Berichte zu den News

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Beratung und Begegnung – niemand ist allein

Ob Jobverlust, familiäre Probleme, Krankheit oder Behinderung – nicht immer läuft alles wie geplant und problemlos. Wer das kennt, kann zu den Sozialen Diensten der Diakonie in Südwestfalen kommen. In zahlreichen Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen gibt es professionelle Hilfe oder Menschen, die gleiches erlebt haben und mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Nicht allein mit der Sucht

Die Diakonie in Südwestfalen bietet zahlreiche Hilfen für Menschen mit einer Suchterkrankung: Von der Beratungsstelle über qualifizierten Entzug bis hin zum Wohnheim.
mehr

Experten durch Erfahrung

In Ex-In-Kursen werden psychiatrieerfahrene Menschen zum Genesungsbegleiter ausgebildet. Auch die Diakonie bietet Kurse in Kooperation mit dem Ex-In-Verein an.
mehr

Diakonie in 120 Sekunden

Was verbirgt sich eigentlich hinter der Diakonie in Südwestfalen? In knapp zwei Minuten zeigt unser Imagefilm, warum wir ein Partner für lebenslange Beziehungen sind.
mehr

DiSkurs

Umzug der Mammographie-Screening-Einheit, der Arbeitsalltag im Hospiz, und, und: In der neuen Ausgabe des Unternehmensmagazins DiSkurs gibt es erneut spannende Themen.
mehr

Mitarbeitergesundheit

Die Diakonie möchte ihren Mitarbeitern helfen, gesund zu bleiben. Ein zentraler Baustein ist die Gesundheitshotline – ein Angebot, das auch andere Unternehmen nutzen können.
mehr

Die Karriereleiter hinauf

Ein Pflegebildungszentrum nebst eigenem Fortbildungszentrum, zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten und attraktive Karriereaussichten – die Diakonie ist Südwestfalens größter Arbeitgeber.
mehr

Aktuelle Nachrichten aus der Diakonie in Südwestfalen

Besuche im Diakonie Klinikum nur mit negativem Schnelltest

Um die Patienten zu schützen und den Betrieb in Zeiten hoher Corona-Inzidenzwerte zu gewährleisten, sind Besuche im Diakonie Klinikum ab Donnerstag, 22. April, nur noch mit Vorlage eines negativen Schnelltests möglich.

Neues von der Diakonie

Um für Menschen mit psychischen Problemen als Ersthelfer da zu sein, bieten die Sozialen Dienste der Diakonie in Südwestfalen gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern den Kurs „Erste Hilfe für die Seele“ an.

Beim Ambulanten Evangelischen Hospizdienst Siegerland sind die Planungen für einen neuen Vorbereitungskurs in der Hospizbegleitung angelaufen. Voraussichtlich ab dem Herbst sollen Ehrenamtliche geschult werden.

Ein neues Angebot ruft die Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen gemeinsam mit Anna W. (Name geändert) ins Leben. Gegründet wird ein Gesprächskreis für Eltern behinderter Kinder.

Nächste Veranstaltungen

NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.